Loading...

Werkstudent (w/m/d)- Public Affairs Berlin

Posted date: Nov 19, 2020

Location: Berlin, BE, DE

Company: Ericsson

Gute Netze sind unsere Masche – deine Karrierepläne unser Antrieb.

Als einer der weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen für die Telekommunikationsindustrie schaffen wir Verbindungen, wo vorher keine waren – und Möglichkeiten, die Menschen rund um den Globus näher zusammenbringen. Mit weltweit mehr als 95.000 Mitarbeitern sorgen wir dafür, dass unsere Kunden, alle führenden Netzbetreiber, ihren Job noch besser machen können. Mit den richtigen Ideen zur richtigen Zeit.

 

Schalte jetzt von 0 auf 100 und steig bei uns ein – in Berlin als

 

Werkstudent (w/m/d) - Public Affairs

20 Stunden/ Woche

Req.ID: 468475

 

 

Aufgaben, die dich bgeistern

  • Unterstützung des Bereichs Government & Industry Relations in der Customer Unit Western Europe
  • Unterstützung bei Briefings, Analysen und Präsentationen
  • Mitwirkung bei der Organisation von Veranstaltungen und sonstiger Public Affairs und CSR-Aktivitäten des Unternehmens
  • Durchführung von Stakeholderanalysen, Monitorings, etc.

 

Dein Profil, das auf unserer Frequenz den Ton angibt

  • Studium der Wirtschaftswissenschaften, Politikwissenschaften, Kommunikationswissenschaften, Jura, etc.
  • Sehr gutes analytisches Verständnis
  • Sehr gute Kenntnis des politischen Systems sowie Erfahrung im Verfassen von redaktionellen Texten
  • Souveräner Umgang von Microsoft Office Programmen wie z.B. Word, Excel, PowerPoint
  • Hervorragende Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse

 

Mach einen Schritt weiter und bewirb dich unter Angabe deines frühstmöglichen Eintrittsdatums sowie deiner Gehaltsvorstellung unter www.ericsson.com/careers. Bitte beachte, dass Bewerbungen via Email aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht berücksichtigt werden können.

 

Ericsson provides equal employment opportunities (EEO) to all employees and applicants for employment without regard to race, color, religion, sex, sexual orientation, marital status, pregnancy, parental status, national origin, ethnic background, age, disability, political opinion, social status, veteran status, union membership or genetics.

Ericsson complies with applicable country, state and all local laws governing nondiscrimination in employment in every location across the world in which the company has facilities. In addition, Ericsson supports the UN Guiding Principles for Business and Human Rights and the United Nations Global Compact.

This policy applies to all terms and conditions of employment, including recruiting, hiring, placement, promotion, termination, layoff, recall, transfer, leaves of absence, compensation, training and development.

Ericsson expressly prohibits any form of workplace harassment based on race, color, religion, sex, sexual orientation, marital status, pregnancy, parental status, national origin, ethnic background, age, disability, political opinion, social status, veteran status, union membership or genetic information.

 

Primary country and city: Germany (DE) || || Berlin || Stud&YP

Req ID: 468475